Die Welt hat das große Glück, mich so ertragen zu dürfen, wie sie mich geformt hat!

Initiativbewerbung

An viele deutsche…
Arbeitsämter und Jobcenter,
Firmen und Konzerne,
Beratungsagenturen und
Wirkungsstätten der Obrigkeit
usw.

.

Sehr geehrte Damen und Herren,

nicht nur um meinen Jobcenter-Bewerbungsauflagen genüge zu tun, sondern auch auf Grund meiner sozialen Kompetenz als Vollfreizeitaktivist für das bedingungslose Grund­einkommen (BGE), möchte ich mich gerne bei Ihnen initiativ als “Sozialer Berater für den bevorstehenden gesellschaftlichen Wandel” – kurz:

Wendeberater

bewerben und hoffe auf eine Einladung für ein diesbezügliches Bewerbungsgespräch in ihrem Hause. Fairer Weise möchte ich aber darauf hinweisen, dass ich bereits (gesellschaftliche) Arbeit ohne Ende habe nur leider kein Einkommen.

Immer mehr moderne Technik und innovative Erfindungen nehmen uns vor allem in den Produktionsbereichen die Arbeit ab, wodurch auch immer mehr Menschen für soziale und kulturelle Arbeit freigestellt werden. Die Gesellschaft selbst ist aber auf Grund der systembedingten Sachzwänge kaum in der Lage, auf diese sehr positiven Entwicklungen einzugehen und entsprechend präventiv zu reagieren. Statt den Menschen zu gestatten, die über Jahrhunderte hart erarbeiteten gesellschaftlichen Errungenschaften nun auch jedem Einzelnen zu Gute kommen zu lassen, damit er sich mit seinen individuellen Fähigkeiten frei bestimmt in die Gesellschaft einbringen kann, werden immer mehr menschenverachtende Zwangssysteme installiert um so z.B. auch immer mehr Menschen in immer schärfer werdende prekäre Arbeitsverhältnisse zu drängen.

Hatte ich einmal in jungen Jahren die große Ehre gehabt am Zusammenbruch der sozialistischen Ideologie mitwirken zu dürfen, so möchte ich meine entsprechende gesellschaftliche Wende-Erfahrung nun auch in den Dienst der Abwicklung des ebenso unmenschlichen kapitalistischen Systems stellen und hoffe sehr, dass sie meine innovativ vorausschauende Handlungsweise und Beratungstätigkeit auch entsprechend finanziell zu würdigen wissen.

Weiter Informationen zu meiner Person, meinen gesellschaftlichen Aktivitäten, meiner Biographie sowie die mannigfaltigen Erfolgsberichte bezüglich meiner Bewerbungsaktion finden Sie unter… www.fielsch.de

.
Mit freundlichen Grüßen
.
Michael Fielsch
Wendeberater

.

.
Ernsthaftigkeitsbelehrung:

Sollten sich Mitarbeiter der Arbeitsämter oder Jobcenter bzw. die Institutionen an sich, bezüglich meiner innovativen Bewerbungsinitiative veräppelt vorkommen, so kann ich dazu nur bemerken…

Ihr habt doch damit angefangen!

.

.

Und wenn ich mal groß bin werde ich Wendehals-Betreuer!

.

.

Kommentare zu: "Initiativbewerbung" (17)

  1. Ralph Boes schrieb:

    Lach – bei Ihren Qualifikationen erhalten Sie sofort eine Anstellung in der Abwicklungsbehörde BRD. Vor allem haben uns Ihre Fremdsprachekenntnisse überzeugt.

  2. Ralph Boes schrieb:

    Ansonsten: Geile Aktion, diese Bewerbung an die Jobcenter zu schicken!!!
    Schlagen wir sie mit ihren eigenen Mitteln!
    Hüpf und Lach!

  3. Ich schließe mich Ihrem geschätzten Inserat ausdrücklich an und erwünsche mir einige gute Empfehlungen.

    Mein Unternehmen blickt auf eine umfassende Berufserfahrung in Ihrem Sektor zurück und würde Ihr Wirkungsspektrum gern ergänzen.

    Als AKKU MENSCH kann ich schwer an Ihnen, Herr Fielsch, kommentarlos vorbei:-)

    Meine Referenzen:
    Bewerbung bei Ursula von der Leyen (mit Antwort, die Bezug auf das Schreiben nahm),
    Existenzgründerseminare, Jobcenterbegegnungen
    solidarischer Personenschutz
    Naturtalent für öffentlichkeitswirksame Aktionen im Umweltschutz und Politikverarsche seit dem 10. Lebensjahr
    Demonstrations-Kinderbetreuung
    Außenkorrespondetin der BbG (jüngste Aktivität: Brandbrief-Versendung)
    umfassende satirische Bewerbungs- und Diskussionserfahrung

    Meine Stärken:
    Selbstdefinition und Begleitung anderer beim Entdecken dieser Stärke
    Soforthilfs- und Kooperationsbereitschaft
    Diplomatie, solang es nicht Selbstverrat ist
    nicht polarisierbar von außen
    Talent zum (sachlichen) Bloßstellen lügnerisch veranlagter oder dogmatischer Menschen
    Ich bin so erwachsen geblieben, wie ich es als Kind schon war
    begeisterungsfähig
    spontanes EInspringen und Freude an praktischen Realisierungen genau wie am produktiven Schwafeln zur Welterkenntnis.

    Literatur zum Thema
    http://akkumensch.1on.de/archives/48-Bezness-in-der-Arbeitswelt-etwas-plakativ.html
    u. v.m.

  4. Michael Molli schrieb:

    Entschuldigung aber das gibt eine umgehende Sanktion von 100% für die nächsten drei Monate (01.10. – 31.12.11) wegen mangelnder Mitwirkung an der Durchführung der Selbstversklavung. Wir können auch anders, hören Sie?

  5. cool cool micha ;O)

  6. P.H.L. schrieb:

    Klasse, werde mich damit bewerben!

  7. Für Michael Fielsch
    (der Wendeberater)

    Im Wandel der Zeit

    Alles im Leben beruht auf Wandel,
    beruht auf Eigenverbrauch und Handel.
    Dabei macht ein „HöherSchnellerWeiter“
    langfristig nicht viele Menschen heiter.

    Doch gerade Humor und Respekt
    zeigen, wie viel Qualität im Leben steckt,
    wie viel an Selbstvertrauen und Freiheit,
    an Perspektive und sozialer Sicherheit.

    Nur wer die Zeichen der Zeit versteht
    und entsprechend mit ihr weitergeht,
    der ist bereit, sich klug zu wandeln,
    erst im Denken, dann im Handeln …

    Beste Wünsche und liebe Grüße aus Sachsen!

    Jana E. Hentzschel
    http://www.fotografie-und-poesie.de

  8. “wenn der wind des wandels weht
    bauen die einen schutzmauern
    die anderen bauen windmühlen”

    neue berufe braucht das land!
    danke für die gute laune!

  9. @ Molli

    wieso eine Sanktion? Wenn dann doch eher eine Klage gegen Volksverhetzung… das Jobcenter wird sich freuen, auch wenn es für Referate mehr zahlen muss, also für’s normale Hartzen, denn damit erfüllt es Quoten.
    Wir schaffe schaffe und bewerbe (=anschaffe) hier doch tüchtig, um unsere “Hilfebedürftigkeit zu verringern”, ganz wie in den Eingliederungsvereinbarungen im Passus steht…

  10. klasse page, gut durchdacht, humor MUSS an der stelle eben sein

    lg von carmen aus berlin-mitte

  11. Sebastian schrieb:

    Statt der Unterschrift würd ich ergänzen:
    “Dieses Schreiben wurde mit Hilfe einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage gefertigt und deshalb nicht unterschrieben. Für die Rechtswirksamkeit ist die Unterschrift nicht erforderlich.”

    • Schöne Idee, die ich aber auch noch persönlicher gestalten würde…

      “Auf Grund akutem Zeitmangel in Bezug auf meine Arbeitskraft, wurde dieses Schreiben mit Hilfe einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage gefertigt und deshalb nicht unterschrieben. Für die Glaubhaftigkeit ist die Unterschrift nicht erforderlich.”

  12. Hatte ich einmal in jungen Jahren die große Ehre gehabt am Zusammenbruch der sozialistischen Ideologie mitwirken zu dürfen”

    Obwohl ich stark bezweifle, dass Sie in Ihrer Jugend Freude beim Mitwirken am Zusammenbruch des sozialistischen Gedankenguts verspürt hätten (wer hätte das schon), ist der Artikel mit seinem extremst satirischem Unterton ein Exempel der so genannten “innovativen” Bewerbungen sowie des Zeitgeists. Ein wenig mehr Fokus auf die eigenen Fähigkeiten wäre der exakte Treffer ins schwarze gewesen. Ich habe es trotzdem mit Freude gelesen.

    Gruß Stephan

  13. Kraut Fifth Column schrieb:

    nur ein Wort: Weg-Segeln

    “Sail Away….

    (https://encrypted.google.com/search?q=lyrics+sail+away+randy+newman)

  14. Zaina 2223 schrieb:

    Mit so einer hervorragenden Bewerbung findest Du sicher eine “Anstellung als Bewerbungstrainer beim JobCenter” und wärst damit:.., der BESTE den das JobCenter je zur Seite hatte !!! Einfach genial geschrieben und formuliert. ;) – Lachkrampf: Schüttel + Heul..-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 3.599 Followern an

%d Bloggern gefällt das: